2009 Schiller in aller Munde – Eine szenische Lesung

Eigenproduktion

Regie: Hänel; Birgmeier

Aus Anlass von Friedrich Schillers 250. Geburtstag nehmen wir in lockerer Atmosphäre den Mund voll nicht nur mit Wein und geschmorten Äpfeln, sondern vor allem mit dramatischen, lyrischen und gedanklichen Leckerbissen unseres zweitgrößten Klassikers. Wir rücken ihm szenisch zu Leibe, stellen den Rhetoriker und Pathetiker in den Raum und nehmen zu seiner Person und seinen Idealismen unterschiedliche Haltungen ein. Vielleicht bringen Sie „Ihren“ Schiller mit und reihen sich in unsere Runde ein…?

„Wer nichts wagt, der darf nichts hoffen!“

Ensemble

  • Alexandra Woermann
  • Anna Maria Lattemann
  • Christian Köhn
  • Isabel Schließmann
  • Jana Grüner
  • Martin Junghans
  • Mona Hauser
  • Stefan Karbaum

Co-Regie

  • Ulrike Birgmeier

Dramaturgie/ Regie

  • Volker Hänel

Presse

Presseartikel HNA
Advertisements